Die beliebtesten & meistverkauften Smartphones in China

Passend zum 11.11 Wahnsinn im Land der Mitte

5

Der Countdown zu Alibabas Single-Day Shoppingfestival, dem größten E-Commerce Event weltweit, läuft. Um sich das Ausmaß hier in China ausmalen zu können, hier ein paar Zahlen.

Allein auf Alibabas Plattformen Taobao.com und tmall.com wurden 17,7 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Davon zwei Milliarden bereits in der ersten Stunde des Events. Zum Vergleich wurden in Amerika 11,11 Milliarden während der 5-tägigen Thanksgiving, Black Friday und Cyber Monday Periode abgesetzt

Überall in China werben die verschiedenen Plattformen schon seit Wochen für das Event. Glücklicherweise fällt das Event dieses Jahr sogar auf einen Samstag.

11.11 super sales bei tmall
11.11 bei Alibabas Tmall (Quelle: 1111.tmall.com)

Die besten Angebote des Jahres in China

Ich selbst, obwohl ich nur das nötigste Online einkaufe, habe letztes Jahr auf Taobao ein Fahrrad für knapp 17€ inklusive Versand bekommen. Dieses funktioniert bis heute noch und begleitet mich zum Supermarkt. Das erspart die Suche nach einem Shared Bike wie Mobike oder Ofo.

Alle meine chinesischen Freunde und Arbeitskollegen warten bereits sehnsüchtig auf die (wortwörtlich) verrückten Rabatte. Einkaufslisten werden angefertigt, das Konto aufgeladen und die Nacht zum 11.11 gleicht der Vorfreude, die wir für Weihnachten empfinden.

Smartphones im Zentrum des Interesses

Während des 11.11 sind Elektronikprodukte, insbesondere Smartphones, das Hauptaugenmerk vieler chinesischer Kunden. Dies liegt vor allem daran, dass in China mittlerweile alles mit dem Smartphone gemacht werden kann und der Computer sekundär für viele geworden ist.

Aus diesem Grund wird bereits viel in diversen Social Media Channeln über die Produkte von großen chinesischen Smartphoneherstellern diskutiert. Aber die Auswahl ist nicht leicht und Kunden hier sind mindestens genauso skeptisch, wie wir in Deutschland.

Tausende Modelle werden verglichen, getestet und erst anschließend, wenn der Preis am Samstag stimmt, eingekauft.

11.11 sales pakete express lieferdienst

Was sind die populärsten Smartphone Marken?

Das Informationsportal Sina News, die Betreiber der chinesischen Facebookvariante Weibo, berichteten, dass junge Einkäufer bereit sind, mehr als ein monatliches Gehalt für das nächste Gerät auszugeben.

Da das Smartphone, als Gerät für Arbeit und Freizeit, für 95% aller Nutzer wichtiger als der Computer geworden ist, muss nun die richtige Auswahl getroffen werden.

Das perfekte Smartphone in China besitzt (Oh, Wunder!):

  • Randloses, großes Display
  • Gute Front- und Rückseitenkamera
  • Individuelle Auswahl bei Farbe und Design

Um euch zu zeigen, welche Marken am besten abschneiden und am meisten diskutiert werden, hier eine Liste der 10 größten Fanseiten auf der Facebookähnlichen Plattform Weibo.

Das iPhone, welches auf Weibo unter @微博iPhone客户端 zu finden ist, kann mit 53 Millionen Fans definitiv die Spitzenposition für sich deklarieren. Allerdings handelt es sich hier nicht um einen offiziellen Account, der von Apple selbst betreut wird.

1. OPPO (@OPPO企业官方微博)

27.446.087 Follower

oppo weibo

Die beliebteste Marke in China ist OPPO. Gegründet in 2004 kennen einige den Hersteller vielleicht noch für Verstärker im Heimkino und professionellen Bereich. Ebenfalls konkurriert die Marke um den ersten Platz der meist verkauften Smartphones in den letzten Quartalen.

Besonders in Sachen Marketing setzt OPPO auf ein jüngere Zielgruppe und bietet dort Smartphones für jeden Geschmack. Ehemals ausschließlich im hochpreisigen Segment unterwegs, bieten sie nun Smartphones für jedes Budget.

Das wichtigste Gerät für den kommenden Singles Day Sale ist das R11s. Zusammen mit dem R11s Plus, welche beide im November schienen sind, könnte es zum größten Verkaufsschlager werden.

oppo r11s & r11s Plus
Oppo R11s und R11s Plus

Mit einem bezel-less Display, welches zwar nicht mit Galaxy S8 oder iPhone mithalten kann, setzt auch OPPO den momentanten Designtrend fort.

Das spannendste Feature: Das Smartphone kann innerhalb von 0.08 per Gesichterkennung entsperrt werden. Durch die Kameras mit 20 Megapixel auf Front- und Rückseite können nicht nur schöne Selfies gemacht werden.

2. Vivo (@Vivo智能手机)

26.884.965 Follower

vivo weibo account

Vivo ist ein weiterer, für uns eher unbekannter, Hersteller aus China. Gegründet in 2009 schaffte es die Marke schnell sich im Premiumsegment zu etablieren.

Mit dem momentanen Flaggschiffen X20 und X20 Plus, die Ende September erschienen sind, will Vivo zum 11.11 die Konkurrenz angreifen. Mit einem ähnlichem Design zum Konkurrent Oppo will das 6.01 Zoll große Smartphone mit 18:9 Display punkten.

Momentan kostet das Smartphone rund 400€ und ist somit mehr als Konkurrenzfähig, wenn noch weitere Rabatte hinzu kommen.

vivo x20 und x20 plus

3. Xiaomi (@小米)

16.850.053 Follower

xiaomi weibo account

Xiaomi, die beliebteste und bekannteste China-Marke in Deutschland, schafft es nur auf Platz drei im Ranking der meisten Follower. Ehemals bekannt als „Das Apple Chinas“ konnte sich spätestens mit dem Xiaomi Mi Mix in 2016, dem ersten rahmenlosen Smartphone, ein Name gemacht werden.

Das Mi Mix 2, Mi 6 und Xiaomi Note 3 sind die wichtigsten Smartphones für die kommende Rabattaktion in China. Millionen Smartphones von Xiaomi werden an diesem Tag über die virtuelle Ladentheke gehen.

Ich hatte bereits berichtet, was es mit dem Xiaomi Wahnsinn auf sich hat und warum selbst die Deutsche Bank in das Unternehmen aus Beijing investiert hat.

xiaomi mi mix 2

Xiaomi bei GearBest bestellen

Weil Xiaomi weitesgehend auf sehr teure Offlinewerbung verzichtet, wird vor allem Online viel getan. Unter „Hashtags“  wie #小米# erreicht die Marke mit treuer Fanbasis täglich mehrere Millionen Nutzer.

4. Honor(荣耀) @荣耀手机

17.015.364 Follower

huawei auf weibo

Obwohl die Huawei Smartphone Marke Honor etwas mehr Follower als Xiaomi sammeln konnte, landen sie, als Zweitmarke von Huawei, auf den 4. Platz.

Der chinesische Gigant Huawei, der sich, vor der Gründung von Honor in 2013, vor allem auf Telekommunikationsnetzwerke spezialisiert hat, ist weltweit bekannt. Spätestens seit dem Huawei P9, dem ersten Smartphone mit Dual-Kamera von Leica, ist der Hersteller für Innovation bekannt.

Die Zweitmarke Honor richtet sich vor allem an Budgetbedachtere Kunden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis steht hier im Vordergrund. Das Honor V9 und V9 Play sind die Geräte, die in China am 11.11 besonders interessant werden.

huawei honor v9 play

Das Honor V9 Play wird momentan zum Preis von gerade mal rund 130€ verkauft. Der große Bruder landet dann bei ungefähr 340€ und bietet eine Top Ausstattung für den Preis. Dies wurde auch auf Weibo durch mehrere Millionen Views belohnt.

Für Deutsche sind die Smartphones am besten auf Amazon oder GearBest (mit Germany Express) bestellbar.

5. Huawei (@华为)

15.048.774 Follower

huawei account auf weibo

Natürlich schafft es auch der große Bruder und das Herz hinter der Honor Marke in diese Top 10. Mit dem neuen Huawei Mate 10 positioniert sich der Hersteller alleinig im Premiumsegment in China.

Mit mehreren hundert Millionen Views für Hashtags wie #华为 Mate10# und Kooperationen mit internationalen Stars ist der Erfolg am 11.11, vor allem für anspruchsvolle chinesische Kunden, vorprogrammiert.

Nicht umsonst verkaufen Huawei und Honor mehr Smartphones als kein anderes Unternehmen in China.

huawei mate 10

Mit knapp 600€ ist das Smartphone mit 128GB Speicher und einem bezl-less 5,9″ Display allerdings eines der teuersten Geräte in dieser Übersicht. Mit insgesamt fünf eleganten Farben soll vor allem bei Businesskunden gepunktet werden.

In Deutschland gibt es die Marke zum besten Preis und anständigem Support bereits überall.

Huawei bei Amazon kaufen

6. Meizu (@魅族科技)

13.630.326 Follower

meizu auf weibo
In den Anfangszeiten von Meizu sind diese besonders durch MP3-Player und der Entwicklung von MP4-Playern bekannt geworden. Später kamen Smartphones dazu und die MX-Reihe zeichnete sich vor allem durch sehr gute Kameras und dem eigenen FlymeOS aus.

Obwohl die Marke nciht die Verkaufszahlen der zuvor genannten Hersteller besitzt, kann das Unternehmen aus Zhuhai vor allem mit Innovationen Punkten. Das momentane Flaggschiff Pro 7 und Pro 7 Punkt wagt es, ein zweites Display auf die Rückseite anzubringen.

So können sich besonders Technikverliebte am 11.11 auf Rabatte freuen.
meizu pro 7

Das Smartphone mit dem nützlichen Display kostet momentan in China knapp über 400€. Durch die Partnerschaft mit vielen chinesischen Apps gehört das zweite Display zu den interessantesten Neuerungen auf dem Markt. Dies spiegelt sich auch in der großen Anzahl an Followern auf Weibo wieder.

7. Samsung (@三星)

8.689.005 Follower

samsung auf weibo

Samsung besitzt mehrere Weibo Accounts. Samsung Elektronik, Samsung China und natürlich Samsung Galaxy. Letztere besitzt mit Abstand die meisten Follower und widmet sich nur den Smartphones des koreanischen Mega-Konzerns.

Momentan werden alle Karten auf das Galaxy Note 8 gesetzt, welches das einzige Smartphone ist, das einen Stylus mitbringt. Die Smartphones sind in China leider vergleichsweise teuer und so hoffen viele Kunden auf Rabatte zum 11.11 Mega-Sale.

samsung note 8

Aufgrund von politischen Ereignissen in der Vergangenheit (THAAD-Raketenabwehrsystem) wurden Samsung und Koreaner in diesem Jahr regelrecht boykottiert. Patriotismus ist in China ein gefährliches Pflaster und durch die Akkukatastrophe im letzten Note-Smartphone wird noch weiter am Ruf gearbeitet werden müssen.

Die Konkurrenz auf dem chinesischen Markt ist ebenfalls groß und so fällt es den Koreanern in den letzten Jahren immer schwerer, ihren Marktanteil zu halten.

Samsung Smartphones bei Amazon bestellen

8. Sony Xperia (@索尼Xperia)

4.472.032 Follower

sony xperia weibo account

Die Xperia Smartphones von Sony sind die einzige japanische Marke, die es in die Top 10 in China geschafft hat. Das Xperia XZ Premium ist das momentane Flaggschiff der Japaner und wird stark in vermarktet.

Die Smartphones von Sony werden auch in China unterschätzt und können durch ihre hohen Preise nur schlecht mit der Konkurrenz mithalten.

Lustigerweise sind die ersten Leaks zum Smartphone auf Weibo in China aufgetaucht und gingen dann um die ganze Welt.

sony xperia sz premium

Mit einer Displaydiagonale von nur 5,2″ und dem eckigen Design bleibt sich Sony zwar treu, aber bedient nur eine kleine Nische an Kunden. Der Preis von mehr als 800€ bestätigt dies.

Mit nur 1,3 Millionen Views bestätigen auch die Netizen in China das Underdog-Dasein. Das Feature, welches der XZ-Reihe zu neuem Ruhm verhelfen sollte, ist der 3D-Creator. Mit der Kamera können Gegenstände oder Gesichter gescannt werden und in einen 3D-Avatar umgewandelt werden. Alternativ lassen sich diese Vorlagen auch drucken.

In Deutschland haben die Sony Smartphones allerdings immer noch eine treue Fanbase.

Xperia Smartphones bei Amazon bestellen

9. Gionee (@金立)

3.156.440 Follower

gioness auf weibo

Die wenigstens von euch werden von Gionee gehört haben. Dennoch existiert die Firma aus Shenzhen bereits seit 2002 und zählt zu den größeren chinesischen Smartphoneherstellern.

Das Gionee M7, welches Ende September auf dem Markt kam, ist vor allem auf junge und professionelle Familien fokussiert. Dies zeigt die Marketingkampagne des Herstellers deutlich.

Nach Europa hat es die Marke noch nicht geschafft und auch bei China-Shops wie GearBest sucht man nach ihr vergebens.

gionee m7 smartphone

Das Gionee M7 macht eigentlich alles, was momentan im Trend liegt. Ein 18:9 Display mit 6,01 Zoll, Dual-Kamera auf der Rückseite und ein professionelles, schlichtes Design. Insgesamt kostet das Gerät hier in China momentan 365€, was sich aber zum 11.11 radikal ändern sollte.

10. Nubia (@努比亚)

2.516.992 Follower

ZTE Nubia auf Weibo

Nubia, eine Marke des großen Telekommunikations-Konzerns ZTE, überzeugt vor allem durch ein wunderschönes Design. So erklären sich auch die vergleichbar guten Verkaufszahlen auf dem chinesischen Markt.

Der Mangel an Followern zeigt allerdings, dass dies nicht immer so war. Eine Kooperation mit Cristiano Ronaldo, die übrigens auf seinen Wunsch nur in China gezeigt werden durfte, konnte allerdings für großes Aufsehen, durch Platzierungen in prominenten Offline-Werbespots, gesorgt werden. Mit den vor kurzem erschienen Modellen Z17S und Z17 Mini S greift Nubia zum kommenden Singles Day an.

zte nubia z17

Auch hier werden alle Trends mitgegangen und die Geräte sind mit 400€ (Z17S) und 260€ (Z17 Mini) gut zwischen der Konkurrenz platziert. Das 18:9 Display bei Nubia ist mit 5,73″ allerdings etwas kompakter und kommt so sicher einigen Kunden entgegen.

In Deutschland ist Nubia zwar erhältlich, aber hat nie groß für Aufsehen sorgen können. Dennoch handelt es sich um sehr solide Smartphones. Die neusten Modelle gibt es allerdings nur im China-Shop.

Welche Smartphones verkaufen sich am besten?

Alibabas E-Commerce Plattform Tmall hat am 27. September eine Liste der beliebtesten Smartphones herausgegeben. Diese sind nach Verkaufszahlen sortiert und geben einen schönen Überblick auf den chinesischen Markt.

  1. Honor8 32 GB (¥ 1099 / ± 165 $)
  2. iPhone7 Plus 32GB (¥ 5198 / $ 785)
  3. Vivo X9 64GB (¥ 2598 / $ 392)
  4. Huawei Mate9 32 GB (¥ 2899 / $ 437)
  5. Oppo RII 64GB (¥ 2999 / ± 452 $)
  6. Samsung Galaxy S8 64GB (¥ 5688 / $ 858)
  7. Honor V9 64GB (¥ 2699 / ± 407 $)
  8. Oppo R9S Plus 64 GB (¥ 3199 / $ 482)
  9. Gionee M2017 128 GB

Andere Verkaufsplattformen, die in China primär für Premiumprodukte genutzt werden, zeigen allerdings ein anderes Ergebnis. Leider ist das Problem, dass viele Händler unehrlich handeln, immer noch präsent in China. Bei größeren Ausgaben wird so lieber auf Händler wie JD.com oder dem Elektronikhändler Suning.com vertraut.

Ein weiterer Grund ist, dass diese eine Lieferzeit von teilweise 6-18 Stunden problemlos anbieten können. Wer will schon lange auf das nächste Smartphone warten?

jd jingdong.com logo

JD.com:
1. Xiaomi Mix2 64GB
2. Xiaomi 6 128 GB
3. Vivo X20 64 GB

suning-com shop logo

Suning:
1. Apple iPhone 8 64GB
2. Apple iPhone 8 Plus
3. Xiaomi Redmi 4x 64GB

Ich hoffe, dass dieser Einblick in den chinesischen Markt die ein oder anderen Augen öffnet. Bei Fragen zum Thema China, E-Commerce oder Singles Day bitte in den Kommentaren melden.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 Kommentare
  1. Lucas Ro sagt

    Hallo Maxi, ist wenn ich bei Gearbest auf kaufen drücke aber noch nicht bezahle, der Artikel für mich reserviert? Also kann ich ihn dann 5 Stunden später für den gleichen Preis kaufen?

    LG Lucas

    1. Maxi sagt

      Nein, der Preis wird leider dynamisch angepasst… wer zuerst kommt, der gewinnt!

  2. Chris sagt

    Hi Maxi, um wieviel Uhr deutscher Zeit beginnt der Singles Day? Habe da noch ein paar Dinge auf der Liste und hoffe auf ein paar gute Preise 🙂

    1. Maxi sagt

      In China? Wir haben 7 Stunden Vorsprung 😉

      Bei den China-Shops habe ich es bereits in einem anderen Artikel hier beschrieben:
      http://46.101.190.218/angebote/11-11-promotion-2017/

      Was steht denn auf der Liste?

    2. Chris sagt

      Danke, habe den Countdown bei Alie jetzt auch gefunden. Auf der Liste steht so ziemlich alles, was ich eigentlich gar nicht brauche, aber trotzdem haben will 🙂 Gibt noch ein paar Xiaomi Produkte die ich eigentlich nicht brauche, aber wenn der Preis stimmt, trotzdem kaufen werde (Trinkbecher mit Display für die Temperatur, ein paar Mi Bänder 2, noch eine Yeelight Ceiling, die globale Version der AMAZFIT Uhr, …) Mal schauen was ich am Ende wirklich kaufe 🙂

Oh Nein, du bist momentan offline! Wir versuchen dir trotzdem unsere Seite zu zeigen.