Schickes Design: Wechip und Vorke TV-Boxen (Android 7.1, 3GB RAM)

TV Boxen, für die man sich nicht mehr schämen muss

0

Als Besitzer von mehreren Raspberry Pis (um Cryptocurrency zu staken) bin ich immer noch ein großer Fan des Konzeptes TV Box. Ein vollwertiges Androidbetriebssystem macht einfach deutlich mehr her als die Smart-TV Software von Herstellern wie Samsung oder sogar Xiaomi.

Hauptproblem der meisten TV Boxen: Sie sind einfach hässlich und sehen billig aus. 

Die neuste Technik mit einem ansprechendem Design gibt es in diesem Artikel. Die TV Boxen von Wechip und Vorke sehen nicht nur gut aus, sondern sind mit Android 7.1 und 3GB RAM auch problemlos 4K und den meisten Spielen gewachsen.

Spannend ist hier, dass Wechip der Hersteller bzw. die Fabrik für fast alle anderen TV Boxen auf dem Markt ist. Der OEM-Hersteller dient für alle Marken als Basis und ist so, wenn als Eigenmarke verkauft wird, meist günstiger.

Vorke Z6 mit Amazon Prime für rund 85€

Android TV Box vorke z6 3GB android 7.1Wie bereits zuvor erwähnt, ist auch die Vorke Z6 TV-Box ein Modell des OEM-Herstellers Wechip. Somit sollte es, obwohl Vorke als Marke selbst keinen besonders großen Bekanntheitsgrad besitzt, keine Bedenken bei der Qualität und Funktionalität geben. Da die TV-Box per Amazon Prime angeboten wird, seid ihr in Garantiefällen sowieso auf der sicheren Seite.

Hardwaretechnisch ist eigentlich alles, was das Streamerherz begehrt, mit an Bord. Ein Amlogic S912 mit 3GB packt 4K- und 3D-Videos und Filme problemlos. Auch die meisten spiele sind absolut kein Problem für diese Box. Glücklicherweise ist mit Android 7.1 auch eine Zukunftssichere Software dabei. Der interne Speicher von 32GB ist definitiv nicht ausreichend und so muss SD-Karte, externe Festplatte oder Streaming über das eigene Netzwerk her. Dank Gigabit LAN-Port sind hohe Geschwindigkeiten garantiert.

Eine Tastatur oder Maus über Bluetooth ist allerdings absolut Pflicht, um die TV-Box anständig bedienen zu können. Eine Airmouse wie die Mele F10 ist ebenfalls eine gute Alternative.

Leider gibt es keine Angaben zum Thema DTS. Lasst euch nicht von der schlechten deutschen Übersetzung oder den Fakereviews auf Amazon abschrecken.

Vorke Z6 unter 90€ bestellen

WeChip V7 bei GearBest für rund 68€

wechip v7 mit android 7.1 und 3GB RAMEtwas günstiger, aber dafür direkt aus China, ist die Wechip V7. Die technische Spezifikationen sind identisch zur Vorke Z6 von Amazon und so sind dank Amlogic S912 und ebenfalls 3GB alle Möglichkeiten für Spiele und Videos gegeben.

Der Hauptunterschied liegt hier im Design, welches sich wirklich sehen lassen kann. Aus irgendeinem Grund erinnert es mich an eine Kastenversion meiner alten Playstation 3. Die provisorische LED-Beleuchtung darf bei einem Chinaprodukt natürlich nicht fehlen. Ob diese abschlatbar ist, wird allerdings nicht angegeben.

Zwar besitzt die V7 einen optischen Eingang für euer 5.1 System, aber ob eine DTS Lizenz erworben wurde, wird leider nicht angegeben. Demnach muss darauf wohl verzichtet werden.

Ansosnten bietet die smarte Box allerdings alle wichtigen Zugängen wie Gigabit-LAN, Wifi mit ac-Standard oder USB-Anschlüsse für externe Speichermedien und Eingabegeräte.

Wechip V7 unter 70€ bestellen

Da die beiden Boxen technisch quasi identisch sind, sollte nach Preis und Design entschieden werden. Ob sich der Aufpreis für Kundenservice und schnellen Versand via Amazon rechtfertigen kann, bleibt euch überlassen.

Wer von euch besitzt eine TV Box und wofür wird sie von euch genutzt?

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Oh Nein, du bist momentan offline! Wir versuchen dir trotzdem unsere Seite zu zeigen.