Rekordübernahme: Anta Sports Products kauft Amer Sports

Eine chinesische Gruppe rund um Anta Sports kauft für die Rekordsumme von mehreren Milliarden Amer Sports aus Finnland.

0

Die Gruppe rund um Anta Sports übernimmt alle Anteile vom Amer und zahlt dabei einen 39% Aufschlag gegenüber dem Kurspreis zur Bekanntgabe der Akquisition. Damit konnte ein lokaler Konkurrent ausgebootet werden, der zwar den gleiche Summe angeboten wurde, mit dem aber keine Einigung zustande kam.

4,6 Milliarden Euro für Amer Sports

China Ski Finnlanf
Unter anderem Salomon ist nun Teil der chinesischen Anta Gruppe

Interessanterweise ist auch Tencent mit von der Partie, denn diese sind Teil der Gruppe rund um Anta Sports und fungieren als Geldgeber um die Übernahme zu ermöglichen. Amer Sports wird jedoch weiterhin unabhängig vom neuen Mutterkonzern aus China Ihre Geschäfte von Helsinki aus steuern.

Auch der CEO und die Teams können in Zukunft Ihren Job normal weiter nachgehen. Während die Firma Amer Sports den wenigsten ein Begriff sein dürfte, kennen sicher viele Sportfans ihre Marken Wilson (Tennisschläger), Salomon (Wanderschuhe und Skiausrüstung) und Arc´teryx (Outdoor Sportklamotten).

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Oh Nein, du bist momentan offline! Wir versuchen dir trotzdem unsere Seite zu zeigen.